Ein Bild sagt mehr als 1.000 Worte

17 Dez

Lady in red Nun, Fragen blieben offen, bei meiner Träumerei um das edle Schlachtross letztens.

Hier der Versuch einiger Antworten – und wie es so schön heißt: ein Bild sagt mehr als 1.000 Worte. Die Veredelung des Bildes hat ihm übrigens gut getan, glaube ich.

  • Elisabeth fragte, als was ich denn gerne dort wäre?
    Ich meinte vielleicht als Sitznachbar von ihr (wer jetzt ihr?)
  • lamiacucina wollte wissen, ob ihr Hut denn wirklich Bordeaux wäre?
    Bei genauerer Betrachtung würde ich sagen, nicht nur der, aber das müsste bei DER Brille doch aufgefallen sein, oder?

Nun, falls noch weitere Anfragen eintreffen sollten, müsste ich sehen, ob entsprechende Antworten möglich sind …

About these ads

11 Antworten zu “Ein Bild sagt mehr als 1.000 Worte”

  1. entegutallesgut Dezember 17, 2008 um 2:37 nachmittags #

    Jetzt sieht Camilla richtig steil aus. Du solltest diese Kreation ins Köngishaus schicken.

  2. entegutallesgut Dezember 17, 2008 um 2:37 nachmittags #

    Der Typ rechts scheangelt aber arg.

  3. kalesco Dezember 17, 2008 um 3:18 nachmittags #

    ente, stimmt, wär mir gar nicht aufgefallen. Die meisten schauen ein bisschen sehr komisch…

    Und der eine links neben dem Pferd… Hm.

  4. NiRAk Dezember 17, 2008 um 6:30 nachmittags #

    Ei, Ei – die Elisabeth ..
    die wahre Königin der H♥♥♥♥♥

    und der neue Kopf von Dir ist auch hübscher ;)

  5. lamiacucina Dezember 18, 2008 um 7:31 vormittags #

    ein neuer Stern ist aufgegangen.

  6. NiRAk Dezember 18, 2008 um 8:53 vormittags #

    Ich möchte klar stellen Elisabethas Kopf ist, war und bleibt schön :)
    Ich meinte mit neuen hübschen Kopf >>> Deinen neuen Header >>>
    von wegen Krampus-Austreibung ;)
    LG

  7. Elisabeth Dezember 18, 2008 um 11:20 vormittags #

    *lach* liebe Karin, jetzt kapier ich erst – ich hatte das Bildchen gestern gar nicht größer geklickt, welch fataler Fehler *lach* Was hat denn der Rufus da gezaubert, besser gesagt gehext??? Huch! ICH bin das Pferd? *lach*
    Aber die liebe Karin hat alles wieder gut gemacht :-)

  8. lamiacucina Dezember 18, 2008 um 1:27 nachmittags #

    ich hätte mich ja liebend gerne zur linken Seite von Elisabeth gesetzt, aber der steif dasitzende Herr Rufus war offenbar dem höflichen Protokoll verpflichtet :-)

  9. entegutallesgut Dezember 19, 2008 um 11:42 vormittags #

    Ich kenn mich gar nicht mehr aus.

  10. NiRAk Dezember 19, 2008 um 12:03 nachmittags #

    Ja Elisabeth .. :D
    von wegen Pferd :(
    Würde es sonst links und rechts so ein Gedrängel um die Plätze geben ;)

  11. the rufus Dezember 20, 2008 um 12:13 vormittags #

    Jetzt schau einer das Schlammassel an, wenn man sich nicht gleich um alles kümmert. entegutallesgut kennt sich auch schon nicht mehr aus. Aber nochmal zurück zum Anfang.

    Die haben das Bild bereits entegutallesgut und den Typen rechts tauschen sie gerade aus – ist nicht nur hier aufgefallen.

    Engländer sind komisch kalesco, merke Dir das. Und nichts gegen den links …

    NiRAk, es gibt einen hübscheren Kopf, als den von Elisabeth? Auch lamiacucina, hat das sofort eingesehen und wollte neben ihr sitzen, aber das Zeremoniell sieht eben den König der H♥♥♥♥♥ neben seiner Königin vor.

    Und redet’s mir nie mehr von Pferd – das war das andere Bild, aber mein Header ist fein – IMMER.

    Schön vorsichtig Elisabeth, alles genau ansehen, damit nichts irgendwo irgendwie untergeht und immer lächeln, so mag ich’s.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.