Keine Ausreden mehr

14 Mai

Selbst das T-Shirt zu vergessen, kann mich nicht vor der Turnstunde retten. Ein Kollege hat noch eines aufgetrieben – XL zwar, aber es paßte erstaunlich gut. ;) Meinem Girlie hat’s jedenfalls gefallen, war doch die letzte Stunde und ich bin nun wieder erlöst auf Monate gehe nun eine Zeit nicht mehr hin.

Übrigens, ich habe gleich das neue Feature von WordPress verwendet und diesen Beitrag per Email gemacht, man will ja wissen, wie gut so etwas geht …

 

About these ads

4 Antworten zu “Keine Ausreden mehr”

  1. Elisabeth Mai 14, 2009 um 9:14 vormittags #

    Schade, schon die letzte Turnstunde? Wenns doch deinem Girlie gefällt!
    Ein schönes Duett, so viel Gefühl… passt irgendwie gar nicht zum Post… ;-) Oder bist du so raus geschwebt aus der Turnhalle? Mit Tränen in den Augen?

    • the rufus Mai 14, 2009 um 12:48 nachmittags #

      Aber der Text – “Time to say good bey…”

      Keine Tränen – ich treffe mein Girlie ja wieder ;)

  2. bonafilia Mai 14, 2009 um 12:06 nachmittags #

    tjo, irgendwann ist das Schönste auch vorbei! :lol:

    • the rufus Mai 14, 2009 um 12:49 nachmittags #

      Richtig – alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei ;)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.