Up and down

Habe heute das CD-Cover vorgestellt und ist sehr gut angekommen. Aber nicht etwa, weil ich gesagt hätte, dass es als schön gesehen werden muss (würde ich nie machen 😉 ). Nein, ist einfach gut angekommen. Ein paar Anregungen hat’s schon gegeben, aber das ist klar. Die habe ich auch gleich umgesetzt und recht gut hingekriegt. Dem Frauli hat’s übrigens nicht gefallen – aber ein subjektiver Eindruck (wäre ohnehin grauslich, wenn allen dasselbe gefällt – dann müssten ja alle dasselbe mögen, wie ich 🙂 ).

Später dann der Dämpfer: gestern noch leichtfertig über fair und unfair philosophiert und schon sieht man sich wieder auf der anderen Seite (was mir andererseits auch wieder recht gibt – hm, hätte das aber gern anders festgestellt 😦 ). Die erst kürzlich eingegangene Anfrage wegen eines Auftritts bei einer Hochzeit hat sich auf etwas dubiose Weise wieder in Luft aufgelöst – gut, dass ich mich noch nicht besonders hineingekniet habe, sonst müsst ich mich jetzt auch noch ärgern.

Dieser Beitrag wurde unter CD-Cover, Hochzeit veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s