Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen

Habe gerade 168 der 284 Fotos für die Fotobücher kontrolliert und korrigiert (Farbe, Kontrast, rote Augen etc.). Jetzt habe ich auch schon rote Augen, denke ich – zumindest eckig werden sie schon sein 🙂 . Jetzt (Uhrzeit sage ich besser keine 😉 ) aufhören ist wahrscheinlich geschickt, sonst wird eher mehr zerstört als verbessert, und das wollen wir ja nicht.

Dieser Beitrag wurde unter Farbe, Foto, Kontrast, Kontrolle, Korrektur, Nagetier, Rote Augen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen

  1. kalesco schreibt:

    ich weiß wann jetzt war.

  2. the rufus schreibt:

    Kleiner Hacker – was :mrgreen:

  3. kalesco schreibt:

    aber nein. nicht doch. da gibts ganz andere methoden, die weder was mit hacken noch mit UTC zu tun.

  4. the rufus schreibt:

    Köstlicher Stil bei Deinen Kommentaren 😆

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s