Katzenjammer

Ist echt ein Jammer mit dem neuen Office 2007:

  • Zuerst taucht ein altes Problem wieder auf – die Reihenfolge der Monitore und ihre relativen Positionen zueinander sind nach Arbeitsplatz sperren, Abmelden oder Neustart wieder durcheinander
    Kein Problem, denke ich, die neuesten Treiber suchen und installieren – wird schon gehen.
    Gesagt – getan.
  • Dann wird ein neuer Monitor erkannt – verdächtig, was das wohl mit Office zu tun haben soll. Wie zuvor Alles vertauscht, zusätzlich der externe Monitor verdreht und die Schnellstartleiste etwas „umkonfiguriert“.
    Kein Problem, denke ich, neuen Monitor konfigurieren und weiter geht’s.
    Gesagt – getan.
  • Hmm – hochfahren dauert schon etwas länger – naja geht eigentlich gar nicht so recht.
    Kein Problem, denke ich, hochfahren im abgesicherten Modus.
    Gesagt – getan.
  • Fein, funktioniert. Wenn … ja, wenn ich dann nicht das Promotion-Video über Agile Software Processes vom Vormittag sehen wollte. Irgendwie ist es auf meinem Rechner sehr monochrom – man könnte es etwas nobler ausdrücken: das Video ist jetzt Sepia 🙂 . Gleich ein anderes probiert – oh oh und noch eines und … Sepia, Sepia, Sepia …
    Kein Problem, denke ich, vielleicht ein Problem mit dem Codec – daher Neuen suchen (Schnapsidee 😦 ).
    Gesagt – getan.
  • Kann ja gar nicht sein, würde ja sonst gar nichts sehen – hättest mir das schon sagen können. Ok, der WinAmp hat mich etwas verwirrt, weil bei dem hat, im Gegensatz zu Media Player und Real Player, das Video anstandslos funktioniert. Klar, der WinAmp hat Alles mit dabei, was er so braucht.
    Kein Problem, denke ich, mich erinnernd, dass da was mit einem zusätzliche Monitor war – Grafikkartentreiber löschen und neu installieren und diesmal JEDEN zusätzlichen Monitor vorsorglich ignorieren (wo soll ich auch hin mit dem ganzen Kraffel – Troedel, Zeug lt. österreichischem Wörterbuch – in meinem kleinen Büro 😆 ).
    Gesagt – getan.
  • Ähm – der externe Monitor verdreht und die Schnellstartleiste etwas „umkonfiguriert“. Das kenne ich doch von wo – so etwas kriege ich aber schnell hin. Uuuuuuund … Tataaaaaaaaaaaa … das Video funktioniert bestens. Somit zurück zur Arbeit, rein in Outlook – schnell ein Email, dann in Word und losgeschrieben …
    Kein Problem, denke ich.
    Gesagt – getan.

Also eigentlich ist der Umstieg auf Office 2007 ja harmlos, wenn da nicht während des Schreibens irgendetwas automatisch „dass“ auf „daß“ ausgebessert hätte … Kein Prob… Ges…

Dieser Beitrag wurde unter 2007, Arbeit, Codec, Computer, Email, Media Player, Monitor, Office, Outlook, Problem, Real Player, Sepia, Treiber, Wörterbuch, WinAmp, Windows, Word veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Katzenjammer

  1. Pingback: Erneuerung « rufus still thinks about his title …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s