Wordrap

Scheint gerade ein Sport zu sein, die Fragen unten mitzunehmen und zu beantworten – ich hab‘ dieses Sportgerät in einem meiner Läden entdeckt:

Dein Handy? Im Geschäft.
Dein/e Partne/rin? Mein’s, mein’s, mein’s.
Deine Haare? Lang genug.
Deine Mama? Sitzt gerade zuhause.
Dein Papa? Sitzt neben ihr (nehme ich an).
Lieblingsgegenstand? Mathematik 🙂
Dein Traum von letzter Nacht? wird sich heute Nacht bewahrheiten 🙂
Dein Lieblingsgetränk? Schilchermischung.
Dein Traumauto? Ist mir nach 2-tägigem Genuss wieder entfleucht (aber ich krieg’s hoffe ich wieder).
Der Raum, in dem du dich befindest? „gehört“ eigentlich meiner Frau.
Dein/e Ex? Wieso Ex?
Deine Angst? Angst zu bekommen 😉
Was möchtest du in zehn Jahren sein? kein Jahr älter.
Mit wem verbrachtest du den gestrigen Abend? 1x darfst du raten.
Was bist du nicht? Kreativ :mrgreen:
Das letzte, was du getan hast? Ich hoffe, dass es nicht das Letzte gewesen sein wird.
Was trägst du? nur Seide.
Dein Lieblingsbuch? eigentlich Alle (nicht fertig gelesenen 🙂 ).
Das letzte, was du gegessen hast? Wird den Weg gehen, den alles davor auch gegangen ist.
Dein Leben? ist schön – sooooooo schön.
Deine Stimmung? Einmalig (wie immer) – so oder so!
Deine Freunde? Hab‘ ich Freunde?
Woran denkst du gerade? An die restliche Abendgestaltung, hehe.
Was machst du gerade? Bloggen, nennt man das vermutlich.
Dein Sommer? Endet in ca. 3 Wochen (wie bei den meisten).
Was läuft in deinem TV? Fußball, Ballet oder Dancing Stars … oder wie das heißt 🙂
Wann hast du das letzte Mal gelacht? Lachen? – gibt’s nicht 😥
Das letzte Mal geweint? Weinen? – auch nicht 😆
Schule? War ich.
Was hörst du gerade? Die Tastatur.
Liebste Wochenendbeschäftigung? Rasenmähen? Grillen? Spielen? Singen? Lesen?
Traumjob? Sänger
Dein Computer? Ist selten eingeschaltet 😉
Außerhalb deines Fensters? Stille (wie innerhalb, außer dem Klappern natürlich 🙂 ).
Bier? Gösser.
Mexikanisches Essen? Scharf genug für mich.
Winter? Endlich nicht so heiß.
Religion? Dieselbe wie der Papst, der uns demnächst besuchen wird.
Urlaub? Jetzt weiß ich auch wieder, wie man das schreibt.
Auf deinem Bett? Noch niemand, aber …
Liebe? Immer.

Dieser Beitrag wurde unter Antwort, Fragen, Leben veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s