Weltrekord

Wie kommt man in’s Buch der Rekorde? Man(n) geht nach Berlin, singt, dass es besser / schöner / berührender nicht geht und dann darf man mehr als 100 Mal vor den Vorhang und braucht man dazu auch nur etwas länger als eine Stunde ist das eigentlich auch noch ein Bonus.

Well done, Luciano!!!

Dieser Beitrag wurde unter Luciano, Pavarotti, Untergrund, Weltrekord veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s