Wünsch Dir was

Sauna-monolog IIDieser Tage bin ich im Auto mal auf die Idee gekommen, einen Geburtstagstisch hier „aufzustellen“. Hochzeitstisch und Ähnliches gibt es ja zu Hauf im echten Leben, aber für Geburtstag – so etwas ist mir noch nicht untergekommen.

Hm, eigentlich war’s gar nicht im Auto, sondern vielmehr in der Sauna. Im Auto habe ich die Idee dann erstmals lautstark artikuliert unter schallendem Gelächter vom Frauli (die Kids auf der Rückbank haben irgendwie nur mehr die Augen verdreht 🙂 ). sFrauli hat dann im nächsten Augenblick auch gleich lautstark protestiert – keine Ahnung warum. Auf jeden Fall hat sie gemeint, wäre das schon was Feines, wenn ich so etwas nächstes Jahr (warum eigentlich gerade nächstes Jahr? komisch) machen könnte, aber rechtzeitig versteht sich. Ok, ok hab’s verstanden ( bei -1:30 😉 ). Werde also nächstes Jahr rechtzeitig ein buntes Tischerl aufbauen und mir die schönsten „Sachen“ wünschen, die man sich nur vorstellen kann – das Füllhorn scheint geöffnet.

Was ich hier heuer so „aufgebahrt“ hätte:

  • ein Buch über was Grafisches
  • ein schön bemaltes Krawatterl aus feinster Seide (vielleicht mit dem WordPress Logo :mrgreen: )
  • ein kleines Mikrofönchen zum hinein sprechen (eigentlich singen 😆 )
  • ein dazu passender Rekorder, sonst wird’s nix helfen, das Mikrofönchen
  • eine nette winzige Kamera, damit ich so etwas immer bei der Hand habe (ein- zweimal hätte ich es sogar schon gut brauchen können)
  • das Miniaturstativ, damit ich mich überall schön ablichten kann 🙂
  • das Video vom Gladiator
  • das neueste Buch über eben diesen (ob ich das dann wohl lese bzw. fertig lese 😉 )
  • die Karten für das sicherlich imposante LOTR in Concert*

* Könnte hier wahrscheinlich noch länger dahin monologieren – oder heißt’s monologisieren? -über etwaige Wünsche, aber aus Rücksicht auf meine Leserinnen breche ich hier ab.
Ist jedenfalls der erste Saunamonolog oder gar schon der zweite ?

Frage in eigener Sache: hab‘ gerade gesehen, dass die Zeit jetzt um eine Stunde vorne ist. – ob ich da was umstellen müsste? hm, und was denn?

Ob’s da jedes Mal nach der Sauna etwas geben kann? 6 Monate zu 4.5 Wochen 🙂 wären immerhin 27 Monologe (!!!). Da brauche ich dann auch eine schöne Nummerierung und und und – muss ich mir wohl gut überlegen, ob überhaupt.

Dieser Beitrag wurde unter Blog, Geschenk, Sauna-Monolog veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Wünsch Dir was

  1. Martin schreibt:

    Bin schon seit 2003 dran ein entsprechendes System zu etablieren. Ohne – echt – Werbung (das gilt ja als Spam …) machen zu wollen, schon mal „Wunschzettel“ bei Google eingegeben?!

  2. the rufus schreibt:

    Wow, Martin! Du bist Amazon? – dann hab‘ ich ja schon öfter bei Dir bestellt 🙂

  3. Martin schreibt:

    lol … nicht ganz – 1% von Amazon würde mir aktuell reichen …

  4. Martin schreibt:

    Hm – gemäß http://www.heise.de/newsticker/meldung/62140 reichen mir doch schon locker 0.1%, um meinen Lebenstil halten zu können 😉

  5. Pingback: Dinosaurier « rufus still thinks about his title …

  6. Pingback: Nachdenken « rufus still thinks about his title …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s