Unverhofft kommt oft

Bin gerade ziemlich beschimpft worden, dabei hätte ich einiges zu tun – naja wird spät heute (war aber schon länger nicht mehr). Wie kann ich auch nur die Globuli für unseren Alien weg schmeißen?

Ich mich also gleich auf die Suche gemacht, rein in sFrauli ihren Kasten und RUMS! Unten liegt’s das schöne Parfum. Oha…. werde ich mich also wieder einmal in diesen einen Laden wagen müssen, den ich so gar nicht ausstehen kann – ob das wieder so unterhaltsam wird, kann ich aber nicht garantieren.

Naja, zumindest das Bad habe ich in den ursprünglichen Zustand zurück versetzt, wie viele Schnittwunden es jetzt bei mir davon gibt, weiß ich noch nicht und wie meine nun etwas unnatürlichen Gerüche wirken, bekomme ich erst morgen bei meinen Kolleginnen im Büro heraus, hehe …

Update: jetzt habe ich ihn auch 😉

Dieser Beitrag wurde unter Geruch, Tölpel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Unverhofft kommt oft

  1. kalesco schreibt:

    Du hast Kolleginnen im Büro?

  2. kalesco schreibt:

    Du hast Kolleginnen im Büro?

  3. the rufus schreibt:

    Büro meint den ganzen Trakt und da wird natürlich gegendert, aber nicht auf die UnleserlicheR 😆

  4. the rufus schreibt:

    Das mit den Kolleginnen hat dich schon heiß interessiert, was? 😀

  5. Pingback: Weile « rufus still thinks about his title …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s