Die Welle

… genauer gesagt die Grüne, hat es für mich heute nicht gegeben. Ganz im Gegenteil – sie war tief, tief rot.

Ich kann mir sogar genau vorstellen, wie es bei der Besatzung in der Verkehrsleitzentrale zugegangen ist.


Sepp: da schau, schau da …
Depp: was ist, was hast denn?
Sepp (mit weit aufgerissenem Mund und Augen) : da, da …. das, das …… das grüne Auto ….. schnell die Ampel, um-, um-, umstellen – schnell, schnell …
Depp: na, hab‘ die amal net so – den dawisch ma schon 

(Ampel wird auf rot geregelt – ich muss anhalten; dann nach einiger Zeit darf ich weiter fahren)

Sepp: ein Stück hat er noch bis zur nächsten Ampel, umschalten, schnell

(nächste Ampel geht auf rot – ich darf wieder anhalten; nach einiger Zeit darf ich weiterfahren und noch ein paar weitere Ampeln – immer dasselbe Spielche; ich überlege, warum die denn so lange auf rot bleiben, diese Ampeln)

Depp: den lass‘ ma jetzt schon noch ein Weilchen zappeln, hat’s wahrscheinlich wieder einmal eilig
Sepp: klar der kann warten, bis er sich grün und schwarz ärgert …

Dieser Beitrag wurde unter Auto, Verfolgung, Wahn veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Die Welle

  1. kalesco schreibt:

    ha! ich hatte gestern tatsächlich die grüne welle! konnte es gar nicht fassen, hielt bis zum murpark an!
    ich hab mir schon überlegt ob ich vielleicht ein rotes licht übersehen hab 😀

    und schwarz-grün? warum net 🙂

  2. the rufus schreibt:

    Für jedes übersehene Rotlicht (wär‘ eh nichts für Dich, hehe) gibt es ein informatives Brieferl und einen staatlichen Partizipationsschein …

    Habe auch schon gedacht, dass sie Dir die grünen Ampeln zuschanzen – vermutlich schauen die nämlich, wer drinnen sitzt und wie aussieht … aber sonst fühle ich mich nicht weiter verfolgt ❗

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s