Ich mag es auch gern französisch

War ich jetzt eine Zeit lang auf russisch – das kleine Biest – und italienisch ohnehin Standard neben Deutsch, so bin ich nun auf den Geschmack gekommen und ich genieße es französisch.

Ja genau, der Torero – Macho, Macho – auf französisch. Und das, obwohl die sibirische Wildkatze heute von einem steirischen Mauerblümchen ersetzt worden ist – die nimmt einen nicht so ran, aber heftig war’s trotzdem. War ein echtes Vergnügen. :mrgreen:

Update: so ein Zufall – die mussten allerdings mit Eberhard Wächter auskommen 😉

Die Rufus‘ Energiebilanz: +0.6
Vielleicht war sie doch etwas stürmisch …

Dieser Beitrag wurde unter Bilanz, Blume, Gesang, Katze, SEO, wild veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Ich mag es auch gern französisch

  1. lamiacucina schreibt:

    Toreador attento, Non obliar… der testo italiano klingt einfach schöner.

  2. the rufus schreibt:

    Ja, weil das russische auch nicht alle Wörter hat Bullfighter любви t’attend 😀

  3. kalesco schreibt:

    SEO … alles nur SEO 😀

  4. the rufus schreibt:

    Wenn ich „Durchschnittsgröße ist sexy“ geschrieben hätte, das wäre SEO, oder?

    Soll ich eine der Kategorien Versuch, Test oder Evaluierung dazu geben? nein ich nehme gleich SEO 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s