Rote Karte

zuvor gezeigt auf heim.wordpress.comGerade eben erst hat ein Politiker seine Zuneigung zu Tempo 160 recht drastisch zurück gezogen, da taucht glatt heute Abend eine Werbung einer Versicherung auf, in der die Tachonadel schnurstracks in Richtung 180 km/h marschiert. Wir haben meines Wissens 130 … echt ein gutes Beispiel (Logo unterbleibt – Werbung kriegen die nicht auch noch von mir 😦 ).

Dieser Beitrag wurde unter Ärger, Entdeckung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Rote Karte

  1. buchstaeblich schreibt:

    Versicherungs-Werbung ist ohnehin absurd: Die tun immer so, als könne man mit der monatlichen Versicherungsprämie von 23,70 Euro/Monat machen, dass einem Unglücksfälle nicht mehr passieren. So, als kaufe man einen Schamanen, der via Magie das Unheil von einem abwendet.

  2. the rufus schreibt:

    Geht sich nicht aus. Dann lege ich halt noch 7€ drauf – das muss aber reichen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s