Gleichung mit 2 Unbekannten

abgezeichnet von ifgivor.uni-muenster.deWenn ich jeweils in 2 Monaten immer das Geld von 3.5 solchen ausgebe, ist es nur eine Frage der Zeit, bis ich pleite bin – und da war das letzte Wochenende noch gar nicht dabei.

Na, zum Glück kommt die Weihnachtszeit – da kann man in sich gehen und etwas sparsamer agieren …

Dieser Beitrag wurde unter Geld, Mathematik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Gleichung mit 2 Unbekannten

  1. entegutallesgut schreibt:

    Was ist der Schnittpunkt „s“?

  2. lamiacucina schreibt:

    entegut: da ist alles noch im Gleichgewicht, danach gehts nur noch abwärts. In der Grafik.

  3. the rufus schreibt:

    Nicht nur in der Grafik, lamiacucina

    Ich glaube bei einer der Linien war das Einkommen gemeint, entegutallesgut … der Schnittpunkt scheint jedenfalls zu hoch angesetzt – wahrscheinlich ein Milchmädchenrechner – denn es ist der Punkt der bevorstehenden Pleite 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s