Rundungsfehler

Heute ich mich einmal kochender Weise betätigten. Okay, Kochen ist vielleicht zu viel gesagt.

Also ich nehme den Topf und und schütte eine bestimmte Menge Wasser hinein. Natürlich war ich nicht zufrieden und schütte etwas Wasser nach. Dann die Herdplatte aufgedreht und das Wassers siedend heiß gemacht. Nun der schwierigste Teil der Übung – das Suppenpulver in das heiße Wasser gießen. Wie war das noch gleich mit der Menge – ein Esslöffel? nun, wir haben knapp einen dreiviertel Löffel genommen und dann dasselbe noch einmal. Sind also knapp eineinhalb Löffel – gerundet also ein Esslöffel. Jetzt noch ein bisschen umgerührt und dann gekostet. Bäääh – etwas salzig.

Hm, ich schätze, beim Kochen darf nicht so einfach gerundet werden … werde mich also wieder fernhalten vom Kochen.

Dieser Beitrag wurde unter kochen, Mathematik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Rundungsfehler

  1. Luiza schreibt:

    …also bei uns gabs heute erstmal SELBSTGEMACHTE Tomaten – RoteBeete – Suppe mit Safranreis. Mmmmmhhhhh. Und Sahne. Und Petersilie. Und Hühnerfleisch. Und und und…

  2. the rufus schreibt:

    Ist das auch so kompliziert, wie meine Suppe? – war übrigens selbst gerührt. 😉

  3. Luiza schreibt:

    Nein. Nur Geduld ist gefragt…
    Wir haben hier einen Gasherd, das ist mal was tolles. ALLES geht schneller.

  4. Elisabeth schreibt:

    Wow, lecker… *lach* Ich hoffe, du hast nur für dich alleine gekocht!?
    Gasherd ist spitze – ich bin vor drei Jahren gezwungenermaßen darauf umgestiegen und kann mir nun ein Leben ohne ihn nicht mehr vorstellen 😉

  5. Luiza schreibt:

    Ja, ich fürchte mich schon vor der Rückkehr nach Köln. Da ist wieder Strom angesagt.
    Irgendwie hat das Kochen auf Gas was uriges…

  6. the rufus schreibt:

    Geduld Luiza das kenne ich nicht. 😉

    Alleine, Elisabeth? leider nein – die zwei Flöhe mussten das mit abbüßen …

    Nochmals Luiza – habe heute eine Brandschutzübung gesehen … ich bleibe beim Strom 😆

  7. Luiza schreibt:

    Guten Morgen,

    Strom ist auch gefährlich. Mit Gas hat man schneller aufgeräumt, die Wunde ist deutlicher:-)

  8. the rufus schreibt:

    Solltest mal meine Frisur sehen – dann wüsstest du, was mit Strom alles geht 😉 deine Art aufräumen möchte ich gerne sehen mit Gas …

  9. Luiza schreibt:

    …geht auf jeden Fall schnell…;-)

  10. the rufus schreibt:

    Sehr schnell sogar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s