Für einsame Stunden …

… gibt es immer noch elektronische Freunde da draußen, die einem weiterhelfen.

gefunden hier.

Dieser Beitrag wurde unter Fund, Google, Lied veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Für einsame Stunden …

  1. Curlysa schreibt:

    oh mann … rate mal, was ich gestern gemacht hab?!

    muss ich mich jetzt schämen?

  2. the rufus schreibt:

    Mich gegoogelt? da gibt es nichts zu schämen oder hast Du gar … nein, das glaube ich nicht.

    Übrigens welche Suche war’s denn: „ein mann für alle stunden“, „männer filmstars“ oder „chili“ … gäbe zwar noch ein paar andere, aber die passen nicht hierher 😉

  3. Curlysa schreibt:

    weder noch … ich hab nach verflossenen gegoogelt. und das war ganz schön frustrierend. wenn nicht gar augenöffnend. was man nicht alles tut im zarten jugendalter …

    ich werd jetzt noch rot, wenn ich drüber nachdenke!

  4. lamiacucina schreibt:

    warum kreischen die so im Video ?

  5. the rufus schreibt:

    Gibt’s da viel zu googeln Curlysa? hast Du ein paar Suchwörter … ach übrigens, weit bist ja darüber noch nicht hinaus.

    Ist mir auch nicht klar lamiacucina, ich war jedenfalls nicht dort …

  6. Curlysa schreibt:

    du meinst, ich bin noch nicht weit über mein zartes jugendalter hinaus?

    naja. von dem alter, von dem ich hier spreche, bin ich mittlerweile immerhin zehn jahre entfernt. in der zeit kann ich schon einiges ändern 🙂 die haarpracht zum beispiel 😀

  7. the rufus schreibt:

    Ja, aber weniger weit als zu mir … tatsächlich, sie ist voller, meine …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s