Schade

Eigentlich dreimal schade:

  1. Schade, dass sFrauli sich nicht darum gekümmert hat, was mit der alten Matratze geschen soll, was mich rasend wütend gemacht hat.
  2. Schade, dass ich dann überregagiert habe und ihr die Gartenerde gestrichen habe (ist ja auch wirklich eng kausal)
  3. Schade, Michael Schade … haben wir uns im Konzert angehört. Die Erwartungen waren dieses Mal ziemlich hoch und wurden leider nicht so ganz erfüllt: anfängliche Undeutlichkeit, manch unpassenede / unverständliche Geste und nicht alle Stücke optimal für einen Tenor gewählt

Genau genommen, waren das jetzt 4 Schades – Schade, dass der Rufus nicht zählen kann.

Kleiner Nachsatz noch: der Schade da, der eine da oben, hat mich auf eine Idee gebracht und jetzt muss ich mir am besten bis Frühherbst 15 Gesangsstücke aussuchen und soweit aneignen, dass ich daraus was machen kann. Die Zeit läuft und es sind nur mehr 13 Monate … mal sehen, ob ich es schaffe.

Dieser Beitrag wurde unter Ärger, Gesang, Konzert, Tenor veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Schade

  1. lamiacucina schreibt:

    von gestern ist ja noch ein Blumenstraus für s’Frauli da, um die gestrichene Gartenerde bei ihr wieder gutzumachen. Ist ohnehin der direktere Weg als übers selberziehen.

  2. Elisabeth schreibt:

    Herrje, zählen kann er wirklich nicht, der liebe Rufus…😉 In 13 Monaten haben wir FrühSOMMER, oder nicht? Die Zeit läuftt und du läufst mit…😉

  3. Elisabeth schreibt:

    Ok, ok, dem liebsten Rufus seine eigene Zeitrechnung…😉

  4. Pingback: A weißes Blatt’l Papier « rufus still thinks about his title …

  5. Pingback: …dritten « rufus still thinks about his title…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s