Dein Freund und Helfer

Ich darf sFrauli bis zum Bankomat führen und sie möchte gleich rein in die Bank, doch da muss man erst einmal seine Karte bereits am Eingang rein stecken. Ein großes rotes Schild – knallig signalig – sagt:

Kein Codeeingabe notwendig (ist ja auch meist so üblich – ich würde jedenfalls Nichts eingeben)

Ich habe spaßeshalber dasselbe nochmals nachgerufen. Sie steckt die Karte rein und tippt auch schon hurtig los – in ein kleines Kasterl, das alles andere als original aussah – ich frage mich … naja, aber zurück im Auto habe ich sie gleich zusammen geschimpft. Normalerweise lässt sie sich das nicht gefallen, aber in diesem Fall. Ich habe sie gleich in die nahe gelegene Polizei geschickt um sich zu erkundigen, was dort dazu bekannt ist und so. Die netten Herren dort haben sich auch gleich bereit erklärt, sich das anzusehen und sich danach zu melden.

Aus der angekündigten halben Stunde wurden dann nur wenige Minuten – wir haben es kaum bis nach Hause geschafft und schon war der Anruf da. Entwarnung, puh, ein Zutrittssystem für die Bankangestellten.

Dürfte ich ja gar nicht erzählen, bei meiner selbst auferlegten Blogruhe, aber was soll’s

Dieser Beitrag wurde unter Askese, Bank, Frauen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Dein Freund und Helfer

  1. lamiacucina schreibt:

    hätte ja sein können, traurig, wenn das Konto plötzlich leer gewesen wäre.

  2. the rufus schreibt:

    Ich bin auch für Vorsicht – hätte an ihrer Stelle einmal ein paar Tage den Rahmen drastisch runter geschraubt, aber meine Paranoia ist vielleicht auch nicht das Wahre 😉

  3. entegutallesgut schreibt:

    Das steht aber schon ein paar Jahre am Eingang.
    Druckt ihr euch das Geld sonst selbst?

  4. the rufus schreibt:

    Ich weiß nicht, was sie geritten hat – vielleicht meine unterstützende Aufforderung …

    Und nein, wir lassen drucken 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s