Germish

Initiiert wurde der sogenannte Frustikus vom Verein „Berufsverband der deutschsprachigen Usability Professionals“. Na, das ist ja nun sehr gelungen, finde ich.

Aber ich werde mich wohl doch etwas dort umsehen … Usability interessiert mich dann doch „etwas“.

Übrigens könnte man auch Denglish oder Engleutsch sagen, behauptet jedenfalls wikipedia.

Dieser Beitrag wurde unter Fund, Usability veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Germish

  1. lamiacucina schreibt:

    ich nehme das zur Kenntnis, wenn es durch einen update behoben wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s