Mea culpa

Habe (gerade) mehrere Dinge entdeckt, die wirklich nicht sein sollten (sollte vielleicht weniger chatten):

  1. der Weihnachtsbeitrag immer noch als erster Beitrag fixiert
  2. das Headerbild immer noch im Ferrari-Rot, aber das hat ja fast schon wieder eine gewisse Bedeutung (obwohl er jetzt ja für die anderen schummelt, der Schummel-Schummi 😉 )
  3. dass malen mit Photoshop gar nicht so leicht ist und ich die Schönheit nicht herzeigen kann

An dem einen oder anderen werde ich arbeiten – zumindest übe ich, damit Ihr die Dame sehen könnt, falls ich sie fertig kriege. Das erste war auch leicht, aber zu 2 – ich weiß nicht so recht. Eigentlich wollten dieses Format ja einige bereits länger weg haben … ich denke darüber nach. Versprochen.

Dieser Beitrag wurde unter Blog, Gedanken, Wartung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Mea culpa

  1. Luiza schreibt:

    1. erledigt, oder? ich wunderte mich bereits…
    2. ja, ihm ist wohl das geld ausgegangen… denk auf jeden fall mal drüber nach:-)
    3. probier´s mal mit painter von corel?

    • the rufus schreibt:

      Beim Header könnte ich ja noch bei den 2 Orcs bleiben und nur das „Programm“ austauschen oder ich brauche einen neuen Orc oder was ganz anderes – schweeeeeeeeeer.

      Das Problem sind nicht die Programme, sondern der Bediener 😉

  2. Pingback: paint.NET : Lenormand Cafe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s