Im Namen der Liebe

Ist jetzt zwar schon etwas älter das Bild (ja, so geht’s mir, wenn ich am 25. Dezember in aller Früh zu einer Probe fahre), aber wie Ihr vielleicht bemerkt habt, wird gerade ein Teil des „Fotoarchives“ aufgelöst … daher kommen jetzt dann hin und wieder die Bilder (fast) ohne Worte – dafür mit sehr viel Liebe 😉

Dieser Beitrag wurde unter Auto, Foto, Liebe veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Im Namen der Liebe

  1. NRj_66 schreibt:

    Ich liebe Sie auch und die Bilder sind „ganz nett“, wie Sie beim allerersten Anblick.
    Und zu Dir mein Freundchen: Gar nicht so blöd Du „Künstler“.

    Ein „anonymer Künstler“.

  2. the rufus schreibt:

    Danke – der erste, der das Wort Künstler über die Tastatur brachte … wenn auch mit „“ 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s