Rauch ist schlecht für die Stimme

Wie an so vielen anderen Plätzen, wurde auch das Konzert, das wir Mittwoch besuchen wollten, aufgrund von Eyjafjöll abgesagt. Aber echten Service, wie sie im Grazer Musikverein haben, wurde ich bereits per Email und (!) per Telefon informiert. Schade, dass ich mit der Dame mit der angenehmen Stimme nicht plaudern konnte … sie war schon in aller früh am Band, wie ich ins Büro kam …

[picapp align=“none“ wrap=“false“ link=“term=vulcan&iid=7313127″ src=“6/1/0/a/Mars_and_Venus_5018.jpg?adImageId=12573435&imageId=7313127″ width=“380″ height=“382″ /]

Dieser Beitrag wurde unter Absage, Konzert, Service veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Rauch ist schlecht für die Stimme

  1. lamiacucina schreibt:

    als gehörnter Ehemann bleibt ihm nichts anderes übrig, als die grüne Decke, den angeblich unsichtbaren Schleier, zurechtzuzupfen.

  2. Elisabeth schreibt:

    Ein bisserl Rauch hat der Erotik der Stimme noch nie geschadet… 😆

  3. Evi schreibt:

    Kein Wunder, dass der sauer is!Wer nennt einen Vulkan schon „EYJAFJALLAJÖKULL“? 😉

  4. the rufus schreibt:

    Ja ich sicher nicht …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s