SIE ist da – woooow

Nicht nur ER, jetzt auch sie. Habe sie ja schon sehnsüchtig erwartet – meine Wahlkarte.

Nun ist sie da und ich kann sie endlich fachgerecht öffnen, ausfüllen (besser gesagt, unterschreiben), zukleben und in einen Postkasten MEINER Wahl werfen. Bei der Anleitung unten auch kein Problem – sehr fein. Nur das unbeobachtete Ausfüllen der Wahlkarte – das war mir unmöglich – sFrauli hat herüber gelinst über den Couchtisch – ich habe das genau genau gesehen …

Dieser Beitrag wurde unter Wahl veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s