Ein Wesen wie von einem anderen Stern

Das Ende gilt nicht für jede(n) … manche gehen noch weiter. Tja, wer sich’s leisten kann – für mich kam aber alles so schnell und ich war bei dieser Gazelle so hin und weg, dass mir beinahe die Kamera runter gefallen wäre …

Das sich gleich ein Verkehrschaos auftun würde, habe ich mir sofort gedacht – im Hintergrund sieht man das zarte Wesen beim Verlassen eines Etablissements … die Entfernung war allerdings schon etwas groß und die Hände zitterten wohl noch von der Erregung kurz zuvor … 😉

Und plötzlich entschwand sie über die Straße weg in eine Seitengasse … so schnell, wie sie erschienen war, war sie auch wieder weg.

Dieser Beitrag wurde unter Foto, Frauen, Hmpf veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Ein Wesen wie von einem anderen Stern

  1. lamiacucina schreibt:

    Du stehst im Anhalteverbot.

  2. kalesco schreibt:

    aHAHAHAHAHA 😀

  3. syntaxia schreibt:

    Was es bei euch alles so gibt! 😉
    Und prompt hast du deine Kamera dabei?!

    ..schmunzelnde Grüße von Monika

  4. Elisabeth schreibt:

    *lach* Steil, sowas ist mir noch nicht begegnet, du bist halt gesegnet 😆
    Graz liegt vermutlich den anderen Sternen näher als Wien 😉

  5. the rufus schreibt:

    Komm mal zu mir, dann sehen wir gemeinsam, ob wir was finden …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s