Probenfasten

Eigentlich wollte ich ja heute ein Probenfasten einlegen. Habe ich aber nicht und das hat sich als sehr vorteilhaft herausgestellt.

Gestartet bin ich zuhause mit einer Reichweite von 123 km – bei der Tankstelle waren es immerhin noch 121. Dann nach dem Tanken konnte ich beobachten, dass die Reichweite auf 599 km gestiegen war. Ich machte mich somit auf den Weg (14 km und 14 zurück) und je länger ich fuhr, desto interessanter wurde die geschätzte Reichweite. Als ich in unser Carport einbog, waren es immerhin schon 650(!) km … Probenfasten werde ich mir wohl nicht mehr so schnell überlegen:mrgreen:

Vielleicht hätte ich auch noch länger fahren sollen – zuhause war doch nur wieder das mittlerweile Alltag gewordene „Er schmilzt, er schmilzt nicht, er …“ aus dem Fernseher zu hören.

Bilanz: +1.0

Dieser Beitrag wurde unter Bilanz, Fastenzeit, Gesang veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Probenfasten

  1. Elisabeth schreibt:

    Das Auto fastet!?😆
    Übrigens: Er schmilzt DOCH!🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s