Rotfasten

Gestern wäre er gewesen, der St. Patrick’s_Day – habe ich natürlich versäumt … jedes Jahr auf’s neue könnte man sagen. Und somit habe ich auch das grüne Bier nicht geschafft (das wäre ja jetzt eigentlich Grünfasten – bin schon ganz verwirrt😉 ). Dafür durfte ich heute ein Grundstücksbegehung machen und bereits viel Grünes gesehen – sFrauli hat mir gezeigt, was mein Wochenende bringen wird…

Apropos Farben: seht Ihr eigentlich da unten in dem Bild etwas?

Bilanz: +0.2

Dieser Beitrag wurde unter Bilanz, Farbe, Fastenzeit veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Rotfasten

  1. lamiacucina schreibt:

    Das Herbstlaub sollte dringend von der Wiese entfernt werden.

  2. Elisabeth schreibt:

    Ich seh, ich seh, was du nicht siehst… und das hat mit dem Hl. Patrick nix zu tun, da dieser kaum soooooo jung sein kann😉

  3. Maja schreibt:

    ich seh eine 47
    hattest du geburtstag
    dann herzlichen glückwunsch

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s