Rasenmäherfasten

Jetzt sind wir gerade so richtig drinnen in der Fastenzeit, da ging doch dieses Wochenende glatt das mehrmonatige Rasenmäherfasten zu Ende und die mit ihm einhergehenden Entzugserscheinungen in Puncto Lärm, Benzingestank, Nachdenkpause beim monotonen Hinterherlaufen sowie Weinkonsum mit der Nachbarin (ja genau, ich habe sie prompt eingeladen mich auf ein Achterl einzuladen oder zwei… 😉 aber der Regen und Kälte – zumindest für sie – kamen dazwischen). 

Bilanz: +1.2

Dieser Beitrag wurde unter Bilanz, Fastenzeit, Rasenmäher veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Rasenmäherfasten

  1. Luiza schreibt:

    Kälte? Hier sind um die 20°:-) OK, das kann sich ganz schön kalt anfühlen:-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s