Unschuldig!

Jahre ist es her, da durfte ich für einen Namensvetter, der noch dazu im selben Ort gewohnt zu haben schien, beinahe eine Verkehrsübertretung bezahlen. Dann kam es noch dicker und der gute ließ mich beinahe hinter italienischen Knastmauern verschmoren – die Knochenbrecher das Inkassobüro der italienischen Finanzverwaltung war mit schon auf den Fersen.

Und heute? da meldet sich die Kriminalpolizei bei mir (eigentlich haben sie sFrauli erwischt), um eigentlich mit dem Satz „Wir wissen eh, dass es nicht ihr Mann ist“ zu beginnen und zu fragen, ob wir vom anderen Halunken und seinem Aufenthaltsort etwas wüssten… was da noch kommen wird? Ich bin gespannt😀 sFrauli ist nicht so begeistert und möchte was unternehmen…

Dieser Beitrag wurde unter Name, Polizei, Strafe veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Unschuldig!

  1. Elisabeth schreibt:

    Huch, das sind ja G´schichten!
    Lieber Rufus, nimm dich in acht!
    Auch wenn sFrauli über dich wacht…🙂
    Ich bin heute in Graz, könnte also auch behilflich sein😉

  2. Luiza schreibt:

    …jetzt bist Du aufgefallen. Wir haben noch ein Zimmer frei übergangsweise…

  3. Elisabeth schreibt:

    *seufz* Hatte nur kurz Internet, war dann wieder weg, weil das kleine Notebook WLAN nicht erkannt hat😉 und mobil bin ich noch nicht im Netz… gottlob🙂

  4. Pingback: Untergang « rufus still thinks about his title…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s