Was kostet eine Semmel?

Ehrlich gesagt – keine Ahnung. 10 Cent, 20 Cent, 1 € … wohl auch ein Grund, warum ich so selten einkaufen gehen darf, aber da kann man nichts machen. Die anderen Gründe kann ich ja mal separat erörtern.😉

Aber wenn der Preis mit 10 Cent richtig gewesen wäre, und man die „aktuelle internationale Inflation“ berücksichtigt, sind es demnächst wohl 102,70 € …

Dieser Beitrag wurde unter Gedanken, Inflation veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Was kostet eine Semmel?

  1. Gert schreibt:

    Wurstsemmeln kosten laut ÖVP ca. 3.33 EUR. Weiss doch jeder brave Staatsbürger…

    http://de.wikipedia.org/wiki/Silvia_Fuhrmann#Kritik

  2. Luiza schreibt:

    Du solltest nicht so viel rechnen, das treibt einen zum Wahnsinn…

  3. kalesco schreibt:

    Ein nacktes Semmerl kostet 33 Cent.

  4. Elisabeth schreibt:

    Ja, 33 Cent, das kann ich bestätigen:-) das ist eine nackte Tatsache… Um 333,- Euro etwas teuro… *schluck*

  5. Bonafilia schreibt:

    Semmel kenn ich nicht..Brötchen ja und die kosten unterschiedlich viel…beim Discounter 15 Cent und beim echten Bäcker 27 Cent…boah echt teuer son Weißmehlflatschen!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s