Dies und das

Wieder einmal war es soweit (wann wird eigentlich endlich einmal ein Ende haben? ok, zeichnet sich ohnehin etwas ab😉 ) – quälen, quälen und nochmals quälen. Und diesmal unter spezieller Aufsicht: 1 Wärterin gegen 3 mehr oder weniger willige Gerütteltwerdende – das ist angeblich schon fast optimal von der Betreuung her, aber die Macht der Kontrolle wächst ebenso stark – nichts mit selbstauferlegten Päuschen und so war es dann auch: ganz genau wurde hingesehen, wenig wurde geruht und am Ende echt fix und foxi. (klarerweise am nächsten Tag Nichts zu merken, wie immer – nona…)

Und über den übertechnikaffinen Sexprotz in der Umkleidekabine lasse ich mich vielleicht ein ander Mal aus…


Folge: 7 Plus
Freizügige Jungspündinnen: 2 von 3

Dieser Beitrag wurde unter Powerplate, Turnen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Dies und das

  1. maja schreibt:

    Rufus, was ist los
    ich kapiere garnichts von dem was du schreibst ?
    Wärterinnen ? Bist du im Gefängnis ?😆

  2. sweetkoffie schreibt:

    Och menno, Rufus, gerade wo es spannend wird hörst du auf ;-(
    Ich hätte gern die Fortsetzung mit dem übertechnikaffinen Sexprotz!

    LG
    SK

  3. Luiza schreibt:

    Warst Du beim Sport?

  4. entegutallesgut schreibt:

    6pack vs gössermuskel?

  5. yuppidu schreibt:

    Fix und Foxi? Kann man während des Trainings lesen und gössern? Ich denke, da melde ich mich auch mal an … YDu😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s