Wie ein Gummiball

War schon beeindruckend der Abend mit Patricia Petibon – einfach „Somewhere over the Rainbow“ (wie einer der sensationellen Titel). Ein sehr buntes Programm – schnell/langsam, laut/leise, nachdenklich/lustig und alles so frisch federnd gebracht. Und jede Menge Stücke, die ich noch nicht einmal ansatzweise gekannt habe.

sFrauli wollte ja nicht mit – musste ja unbedingt in einem noblen Thermenhotel abhängen. Naja, sie wird schon wissen – ich werde es ihr jedenfalls in den schönsten Farben schildern (können) – das wird sie sich sicher merken.

Die Nachbarin, das durchtriebene Luder der holde Engel war übrigens auch begeistert von dem Abend. Sie hatte aber noch nicht genug bekommen und war danach schamlos über den Kühlschrank hergefallen, wie ich feststellen musste. Also, das tut man aber wirklich nicht…

Dieser Beitrag wurde unter "Video", Frauen, Gesang, Konzert veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Wie ein Gummiball

  1. Marie schreibt:

    Rufus please change halbeskilo.wordpress.com in halbeskilo.org
    then you see my new blog address
    i have it changed aus privaten Gründen
    ich weiss jetzt nicht wie das auf englisch heisst.
    schönen sonntag

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s