Es ist ja zum verrückt werden

Brückentage, Fenstertage, Zwickeltage – wie soll man da noch ordentlich frei haben, wenn man sich nicht einmal darauf einigen kann, wie unsere Tage nun heißen…

Dieser Beitrag wurde unter Freizeit veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

14 Antworten zu Es ist ja zum verrückt werden

  1. yuppidu schreibt:

    Meckere nicht rum, genieß sie ainfach! 😉

  2. yuppidu schreibt:

    Na, dann eben zwaifach und falls das nicht raichen sollte … 😉

  3. yuppidu schreibt:

    Ich frage mich schon lange, ob ich nicht auch eine Rechtschreibreform einleiten soll, denn den Schmarrn, den die Experten uns untergejubelt haben, das müsste mir auch gelingen … 😉

  4. yuppidu schreibt:

    Keine Widerworte, kein Einspruch … ? 😉

  5. yuppidu schreibt:

    Rufus + Yuppidu = schräge Töne 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s