Alles für den Kamin

KamintürlUnser Kamin mag irgendwie nicht so recht, wie er soll. Soll heißen, die Ansaugluft vermischt sich mit der Abluft und so kommt das Heizwerkl ins Stottern. Und das heißt wiederum, dass das Heizwerkl entweder gleich abschaltet – gut dass ich letztens knapp vor Mitternacht die Idee hatte, die Heizung zu kontrollieren, bevor ich dusche, sonst wäre es mir kalt den Buckel hinunter geronnen – oder aber das Werkl macht einen Höllenlärm, dass man es außerhalb des Hauses hören kann und dass einem Angst und Bange wird, ob einem nicht alles um die Ohren fliegt.

Das Ganze war aber nicht so leicht herauszufinden:

  • Zuerst kam der Heizungswarter, der identifizierte das Problem grob.
  • Dann kam der Rauchfangkehrer, der wusste was falsch war in unserem Kamin.
  • Dann kam der Installateur, der feststellte, dass etwas fehlt und dass das ein Mangel ist.
  • Dann kam der nächste Installateur, der feststellte, dass etwas abgenutzt war und wie viel das bei ihm kosten würde.
  • Dann kam der Rufus, der das nicht zahlen wollte/sollte.
  • Dann kam der erste Installateur, der den Mangel noch deutlicher feststellte und auch wie viel das mehr bei ihm kosten würde, nur halt wen anderen.
  • Dann kam eine Art Sachverständiger, der nochmals in den Kamin sehen wollte, das Türl aber nicht ganz einfach aufging, aber seht selbst…

gebrochene-rundzange

Was dann kommt? Kann ich Euch noch nicht sagen, aber für Spannung ist garantiert, vermute ich😀

Dieser Beitrag wurde unter Ärger, Haus, Problem, Reparatur veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

102 Antworten zu Alles für den Kamin

  1. YDU schreibt:

    Rufus, das ist ja ein Ding, ich werde verrückt! Sag mal, sitzt etwa der Weihnachtsmann im Kamin fest, dann schaut es vor allem für die Amis heuer schlecht aus … Obwohl, das kann nicht sein, denn die NSA hätte das beim Abhören sicher wahrgenommen. Kaminproblem um diese Zeit, da wünsche ich dir einfach viel Erfolg beim Beheben des Schadens und hoffe, dass die Temperaturen so lange über Null bleiben, bis alles unter Dach und Fach ist.😉

  2. giftigeblonde schreibt:

    Vielleicht hast du solche Wanzen im Kamin, wie ich grad auf Terrassien hab??
    Die hat nämlich auch die NSA geschickt,..aber meine eigenen Spione fressen die äh jagen die eh fort!
    Liebe Grüße!

  3. YDU schreibt:

    Deine Terasse wurde verwanzt? Dass ist die pure Frechheit, das würde ich mir nicht gefallen lassen! Schick die Wanzen einfach postwendend an die NSA zurück, da werden sie staunen!😉

  4. YDU schreibt:

    Nun zum Schluss,
    lieber Rufus,
    deine Grammeln
    wollen wir kosten,
    mit einem Gläschen
    dabei toasten,
    auch NSA
    laden wir ein,
    zum Wanzenessen,
    lecker und fein,
    das wird sei lehren,
    sich um anderer Leute,
    Kram zu scheren!😉

  5. YDU schreibt:

    Danke, glatt vergessen! So endet eine Predigt nun mal, das sollte sogar ich wissen …😉

  6. YDU schreibt:

    Was den Heidensterz betrifft, da muss die NSA schon etwas mehr rausrücken als einen Apfelstrudel. Muss ich mir noch überlegen, wer weiß, was die da drüben draus machen … käuflich -ja, aber irgendwo muss auch Schluss sein!😉

  7. YDU schreibt:

    Rufus liebet das Geblüm,
    findet jedoch Überraschung,
    das wär‘ schün,
    so legt er mit Phantasie
    eine Fährte wie noch nie,
    schenkt dann dem SFrauli
    wilde Kirschen mit viel Eis,
    gemeinsam schlabbern,
    das ist weis …😉

  8. giftigeblonde schreibt:

    Her mit dem Heidensterz Rezept bitte!
    Komm dann in Rufus Kochbuch natürlich😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s