Auf denn zum Feste

Wie doch das Jahr verflogen ist – wenig Zeit für regelmäßige Beiträge, saloppes Überfliegen der Blogs, die ich lese, und hie und da ein kleiner Kommentar da und dort. Jetzt könnte ich auch noch über die Heiserkeit vor den weihnachtlichen Auftritten philosophieren – lassen wir aber besser, weil das ohnehin die chemischen Keulen korrigieren werden – und so bleibt mir nur, noch ein letztes Mal

Frohe Weihnachten

zu wünschen – zumindest in der aktuellen Form. Und im Gegensatz zu unserem bald schon sommerlichen Wetter, schneit es hier auch schon einige Zeit – dank WordPress …🙂

Ach ja, und noch zur Sicherheit der Text zum Video – für alle die mitsingen wollen. (Vorsicht, es ist etwas schnell)

Finch’han dal vino
aus Don Giovanni (von Wolfgang Amadeus Mozart)
Finch’han dal vino
Calda la testa
Una gran festa
Fa preparar.
Se trovi in piazza
Qualche ragazza,
Teco ancor quella
Cerca menar.
Senza alcun ordine
La danza sia;
Chi il minuetto,
Chi la follia,
Chi l’alemanna
Farai ballar.
Ed io frattanto
Dall’altro canto
Con questa e quella
Vo‘ amoreggiar.
Ah! la mia lista
Doman mattina
D’una decina
Devi aumentar!

Und falls Ihr nicht verstehen wollt, auch ein bisschen Deutsch:

Auf denn zum Feste,
Froh soll es werden,
Bis meine Gäste
Glühen von Wein!
Siehst du ein Mädchen
Nahen dem Garten,
Lass‘ sie nicht warten,
Führ‘ sie herein.
Tanzen lass‘ alle sie
Wirr durcheinander;
Hier Menuette,
Da rasche Walzer,
Dort Allemanden
Spiel‘ ihnen auf.
Ich aber leise,
Nach meiner Weise,
Führe das Liebchen
In’s Kämmerlein.
Drum ohne Sorgen
Deinem Register
Schreibst du schon morgen
Zehne noch ein.

Dieser Beitrag wurde unter "Video", Feier, Gesang, Weihnachten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Auf denn zum Feste

  1. sweetkoffie schreibt:

    Lieber Rufus,
    vielen Dank für die Kostprobe!
    dir und Deiner Familie wünsche ich auch Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2014.

    Herzlichst
    sk

  2. lamiacucina schreibt:

    In allen Aufführungen, die ich bis heut vom Don Giovanni gesehen habe, hatte der Titelheld ein Champagnerglas in der Hand. Schöne Festtage und ein gutes neues Jahr, auch mit Schilcher im Glas !

  3. giftigeblonde schreibt:

    Oh wie schön, vielen Dank!
    Schöne Feiertage Rufus!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s