Schuhe, Schuhe, Schuhe

Das kommt dem Mann ja üblicherweise zu Gesicht. Unmengen dieser Dinger in allen Farben und damit sie zu jeder Tasche passende haben und zu jedem Tuch und zu jedem Blazer und zu jedem Rock und zu was weiß ich noch allem. Pfff, das kann einem schon…

Aber heute gab es einmal was Neues – ich durfte, ich durfte……hm, wie sage ich das bloß. Naja, also ich durfte sie einfach weghauen. Schuhe? nein, mehr. Mehr Schuhe, nein deutlich mehr. So viele? Nein, mehr – einfach mehr, mehr, mehr. Es müssen gefühlt Hunderte gewesen sein – das ich so etwas erleben durfte…:mrgreen:

Dieser Beitrag wurde unter Frauen, Traum veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

15 Antworten zu Schuhe, Schuhe, Schuhe

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s