Wir sind pleite…

… und was machen die? Fest nach einer Steuerreform schreien, weil das viele Wähler bringen soll. Argumentiert wird’s dann damit, dass die Kaufkraft gestärkt und dadurch unsere Wirtschaft angekurbelt werden soll.

Na, das halte ich für einen ziemlichen Stumpfsinn. Was bringt es unserer Wirtschaft, wenn

  • noch haufenweiser Elektronikschrott (vulgo Handies, TiVis, Blei-Stations, Eier-Pads etc.) aus Ostasien eingeführt wird,
  • jedes längere Wochenende in Südeuropa verbracht wird,
  • die Urlaube auf den Seitchellen, in All-Inclusive Clubs im vorderen Orient und sonst wo konsumiert werden und
  • die Billigwäsche aus Schina zu Dumping-Dumping-Preisen gekauft wird?

Nichts, NICHTS, NIIIIIIICHTS!!!!!!!!!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Geld, Politik, Problem veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

13 Antworten zu Wir sind pleite…

  1. Luiza schreibt:

    So ist das und nicht anders. Hier tauschen wir Südeuropa mal gegen Holland aus:-)

  2. Pingback: Steuerreform ade? | rufus still thinks about his title...

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s