Der 4. Tag: Das Binnen-I ist Geschichte

Zum Vermehren gehören üblicherweise zwei – die da sind Weibliche und Männliche. Und weil es dabei fair abgehen soll, ist das auch in der Sprache entsprechend handzuhaben – soll heißen eine geschlechtergerechte Sprache, wozu es auch schöne Leitfäden gibt.

Da es wieder Mal „Rüffel“ gab, weil ich etwas unsensibel formuliert hatte, bekam ich so ein gutes Stück zur Nachschulung und habe intensiv darin geschmökert. Jetzt kenne ich mich aus – bilde ich mir halt ein – und werde das Binnen-I problemlos umschiffen. Den Text unten würde das aber ohnehin nicht betreffen…

Und Gott schuf große Walfische und ein
jedes lebende Geschöpf, das sich beweget,
und Gott segnete sie, sprechend:
Seid fruchtbar alle, mehret euch,
Bewohner der Luft, vermehret euch
Und singt auf jedem Aste!
Mehret euch, ihr Flutenbewohner,
Und füllet jede Tiefe!
Seid fruchtbar, wachset, mehret euch,
Erfreuet euch in eurem Gott! (gefunden hier)

Dieser Beitrag wurde unter "Video", Geschlecht, Schöpfung, Sprache veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s