Schon geschafft?

Der Tag hat zur Sicherheit gleich einmal etwas eigenartig begonnen: ich gehe zum Bahnhof, steige in den Bus, der mich zum anderen Bahnhof bringt, von dem seit mehreren und noch mehrere Wochen der Zug starten wird – das war ja noch ok. Weniger ok war dann allerdings, dass ich feststellen musste, dass mein Zug gecancelled wurde, wie es so schön heißt. Puh, durfte ich also schnell ein Privattaxi organisieren, damit ich rechtzeitig zum Wettbewerb komme. Fast war selbiges dann da, da kam plötzlich die Meldung vom Shuttle-Bus, dass man mit ihm nach Graz mitfahren könne. Naja, die Chance habe ich natürlich genutzt – die letzte, die ich an diesem Tag genutzt habe, leider.😦

Fahrtechnisch war ich jedenfalls auf  einem guten Weg in die Oper und ich kam auch rechtzeitig dort an. Ein bisschen Chaos hat dort geherrscht, aber irgendwann gab’s dann doch ein Einsingzimmer und die Pianistin, um sich etwas vorzubereiten und aufzuwärmen. Irgendwie kam ich beim Vorsingen aber nicht so recht in Schwung mit meiner Arie – so meine „Ausrede“ – von wem anderen hörte  ich die Frage, warum ich denn so nervös gewesen bin. Hm, auch eine Möglichkeit – ich habe jetzt jedenfalls ein paar Tage frei und Zeit darüber nachzudenken, was da wirklich schief gelaufen ist. Und dass es schief gelaufen ist, daran gibt es nichts zu rütteln, sonst wäre ich ja in die nächste Runde gekommen…😦

Dieser Beitrag wurde unter Ende, Frust, Gesang, Wettbewerb veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

21 Antworten zu Schon geschafft?

  1. Luiza schreibt:

    Und bist Du schon auf ein Ergebnis gekommen?

  2. Pingback: Desinteresse | rufus still thinks about his title...

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s