Hausmusik

Jetzt sind wir dann bald eine Musikerfamilie (oder Musikanten?😉 ). Heute hat mir mein Alien die ersten „Schritte“ auf der Gitarre vorgeführt – genauer gesagt auf der Halben. Also nicht, dass Ihr mich jetzt für den Kettensägenmörder haltet, der zum Üben mal auf die Hiebwaffe vom Alien losgeht. Das Ding ist einfach eine 1/2 – naja, immerhin kein 1/8😀 , aber bis zur Ganzen werden wir wohl noch ein Weilchen warten dürfen, schätze ich.

Nun, was also herauskam, war ganz nett – die Töne haben recht schön geklungen, sie haben durchwegs gestimmt (solange man das mit dem verstimmten Ding überhaupt sagen konnte, aber wer kann sowas schon stimmen) UND was mich am meisten begeistert hat, der Rhythmus hat sehr gut gepasst.

Nicht mehr lange und wir werden loslegen, 1.5 Gitarren und ein Waldundwiesenmezzo gegen einen Heldenbariton…

Dieser Beitrag wurde unter Familie, Musik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s