Alles vergessen

Am besten, man vergisst die Schmerzen. Dann spürt man sie auch nicht. Die Schmerzstiller habe ich heute jedenfalls vergessen einzupacken und ich hatte eine gewisse Sorge, dass sich das unter Tag rächen wird. War dann aber nicht so – also, wie gesagt, einfach die Schmerzen auch vergessen. Und jetzt am Abend hat sFrauli, glaube ich, das eine oder andere recht unterschiedliche schmerzstillende Mittel auf Lager…

Dieser Beitrag wurde unter Schmerzen, vergessen, Wein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Alles vergessen

  1. giftigeblonde schreibt:

    solche Schmerzmittel haben wir hier nicht,..mein Mann darf mich ansehen wenn er Schmerze hat,..gggggggg, ich hab die Schmerzmittelverwaltung hier
    Gute Besserung!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s