geplanter Verschleiß

Also wir sind ja etwas andere Kunden, als der Mainstream, zumindest scheint’s so. Der gesamte Elektro-Schrott hält länger als die oft zitierte planned Obsolescence eigentlich erlauben würde. Mein Handy hat nun bereits 5 oder mehr Jahre am Buckel und man kann nun immer noch telefonieren damit und in den Akku geht immer noch haufenweise was rein, dass man nicht jeden Augenblick neu aufladen muss, die Waschmaschine hat auch bereits mehr als 14 Jahre am Buckel und läuft – ohne Wartung _ wie ein Glöckerl. Da werden sie uns bald haben, wenn wir die Sachen nicht zusammen reiten.

Zitat | Dieser Beitrag wurde unter keine, Wartung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s