Wieder einmal zaubern

LandebahnAuch wenn ich letztens angedeutet habe, dass der Zauber der Weihnachten sich etwas verschieben dürfte bei uns, so gab es doch noch zur Sicherheit einen Aufbau, damit dass Christkind schön bei uns landen kann.

Dazu wurde sogar eine mehr oder weniger kleine Inszenierung vorbereitet, für die sogar entsprechende Musik aus dem Internet oder woher auch immer organisiert wurde. Leider war wohl das Format nicht so ganz das Wahre, aber das hätte meine Girls nicht aufgehalten wenn es vielleicht ein kleines Ogg oder so gewesen wäre, aber was tun mit einem 3ga? Da durfte natürlich ich anrücken und zaubern.

Bis zu dem Augenblick der Anfrage wusste ich natürlich noch nicht einmal, dass es so etwas gibt, aber eine Lösung war dann schnell gefunden – in Form eines kleinen Online Tools, dem wir die paar Dateien rein fütterten und schon waren handliche MP3 Dateien bei der Hand…

Dieser Beitrag wurde unter Computer, Musik, Weihnachten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Wieder einmal zaubern

  1. Kiira schreibt:

    Das sieht sehr gut aus!🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s