Archiv des Autors: Rufus

Rechtzeitig


…ist sie da, die kleine Anleitung zum Geschenke verpacken – Weihnachten kann also kommen. Da ich auf den Adventkranz bei meinen Damen zurzeit wenig Einfluss habe, sollte ich mich aber noch um den Adventkalender kümmern, den gemeinsamen, nicht die individuellen. Der gemeinsame … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anleitung, Frage, Fund, Geschenk | 7 Kommentare

Magie?


Irgendwie passiert in meinem Leben scheinbar Nichts mehr, wie Ihr schon bemerkt haben dürftet. Muss zwar nicht so sein (eventuell bin ich auch nur wieder mal etwas schreibfaul), aber vielleicht das Alter – Zuspruch an dieser Stelle wird übrigens ausdrücklich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computer, neu, Problem, reden | 4 Kommentare

Habebimus Note VIII


Weißer Rauch steigt auf. Naja, so schnell geht’s dann doch nicht, aber schauen wir mal, welchen Rauch es mit dem Galaxy Note 8 geben kann, das von Samsung bestätigt wird. Der nächste Schnellschuss…

Veröffentlicht unter Fund, Telefon | 2 Kommentare

Ein Quickie?


Sehen ja eigentlich gar nicht so unterschiedlich aus, die 2 Chips (von der alten und der neuen Bankomatkarte). Habe dieser Tage ja eine neue Karte erhalten und da muss man eben auch Quick transferieren. Und weil ich das nicht einfach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bank, Karte, Problem | 8 Kommentare

Und abermals verstrichen


…sind sieben Jahr. So heißt es zumindest im fliegenden Holländer. Diesmal scheinen es aber sogar neun Jahre zu sein seit dem letzten Feinschliff. Damals bin ich ja noch mit 45 Euro davongekommen, so glimpflich ging es heute aber nicht ab – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einkaufen, Essen, Zahnarzt | 2 Kommentare

Knapp vorbei ist auch daneben


Aber dieses mal war es alles andere als knapp. Bestellt: 1 runde Semmel mit Butter und 8 bis 10 dag Extrawurst. Erhalten: 1 lange Semmel mit Butter und über 11 dag Wurst (nicht, dass ich mich darüber beschweren würde😉 ). … Weiterlesen

Veröffentlicht unter einkaufen, Essen, Problem | 2 Kommentare

Aufstieg und Verfall


Ein Jüngling sieht mich über den großen Vorplatz am Bahnhof auf sich zu rauschen und blickt freudig erregt in meine Richtung. Naja, eigentlich sieht er nicht in meine Richtung, sondern eher der feschen Blondine neben mir irgendwo hin, denke ich, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter beobachten, Enttäuschung, Geschichte | Kommentar hinterlassen