Archiv der Kategorie: Buch

Vergleich


Ein Fotobuch machen ist wie bloggen – nur schwerer. Das geht? – sicher. Sind ja 50 bis 100 kleine Posts, die man da zusammen kleistern muss … und ein gemeinsames Motto finden. Und Kommentare von den Unzufriedenen hagelt es erst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buch, Foto | 5 Kommentare

Die Geburt eines Vogels


Weder Geburt noch Vogel, würde ich sagen – einfach nur Birt 😉 . Habe heute eine Präsentation dazu gesehen und da sind mir „meine“ Gantt-Charts wieder in den Sinn gekommen – das wäre vielleicht auch eine Möglichkeit. Und dann ist mir wieder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Blog, Buch, Galgenfrist, Idee, Präsentation, Projekt, Wordpress | Kommentar hinterlassen

A Hauf’n Norgerln*


„Buch-Reste ab 2,95 €“ hat man mir heute angeboten – ich bin entsetzt. Was soll denn das sein? von Bücherwürmern ausgefressene Buchrücken vom üblicherweise in Archiven vorherrschenden Schimmel angefaulter Blattsalat der gehobenen literarischen Klasse die letzten verkohlten Reste vom großen Feuer in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Angebot, Buch | Kommentar hinterlassen

Die Glorreichen Sieben


Zur Abwechslung ein Buchtipp – ich würde es schon gerne haben, aber das würde mir nur deutlich mehr Arbeit bringen 😉 . Also – Finger weg ❗

Veröffentlicht unter Buch, Fund | Kommentar hinterlassen

Sexandenkenkaubonbon


Nichts Unanständiges (naja vielleicht), nicht von mir und nichts über mich – sondern ein ziemlich kleiner Ausschnitt aus einem Buchtipp. Und weil’s ein Hörbuch auch gibt – meine Art zu lesen 😆 – und ich gestern eines entdeckt habe, das sFrauli im Besitz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buch, Geschenk | Kommentar hinterlassen

SOP


Genau, die meine ich – Standard-Operating-Procedures. Mit solchen habe ich mich nun jetzt schon einige Jahre herumgeschlagen (klinische Studien, ISO Instruktionen etc.). Jetzt treten sie wieder in mein Leben: in einem Film zum Buch von Errol Morris und vorgestellt auf der Berlinale. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buch, Frage, Kino | Kommentar hinterlassen

Sehr sympathisch


Echt berauschend, was in unserer Politik wichtig ist, aber der Zweck heiligt manchmal die Mittel.

Veröffentlicht unter Buch, Essen | Kommentar hinterlassen

Abteilung halt


Habe heute ein ganz eigenartiges Telefonat geführt. Ich wollte eigentlich nur wissen, ob ein bestelltes Buch (keine Sorge – nicht für mich) bereits da ist und ob ein weiteres, das ich haben wollte (wiederum kein Grund zur Panik – für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abteilung, Buch, einkaufen | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

Scheibe


Alles Gute wünsche ich ihm, auch wenn wir nur einen seiner Bände herum stehen haben und den nicht einmal vollständig gelesen haben – bei mir eigentlich kein Wunder 🙂 .

Veröffentlicht unter Buch | 4 Kommentare

Fein, fein, fein


Da tröpfelt auch schon wieder ein Geschenk herein – was ich damit wohl mache? feines Geschenk fein verpackt und sooo fein überreicht So stelle ich mir Geschenk vor. Wenig später wurde mir auch wo anders noch ein Geschenk überreicht – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buch, gadget, Geschenk | 1 Kommentar