Archiv der Kategorie: Freizeit

Heute (fast) Nichts


An so einem Tag mit Arbeit und Rückflug ist viel schreiben nicht oder nur schwer möglich – daher muss der Vortag herhalten und Ihr müsst das jetzt aushalten. 😉 Die Tour im Hotel beginnt natürlich mit dem Schlüssel – gibt es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Essen, Freizeit, Kultur, Reise | Kommentar hinterlassen

Di-Do


Nicht Dildo, sondern Di-Do. Heute wäre  eigentlich Kultur angesagt gewesen – naja, auch mal nicht schlecht. Morgen gibt’s dann eh wieder sehr viel zum Sitzen, Zuhören und Zum Mitreden… Dann hat sich der Tag aber etwas anders entwickelt, denn hier ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freizeit, Kultur | 1 Kommentar

Im Sturm


Gut, dass am Vormittag doch noch einigermaßen schönes Wetter aufzog. Irgendwann muss man ja die Terrasse und alle anderen  zusammenräumen und wintertauglich machen. War es vorgestern der Pool, den wir entsorgt haben, so kamen im Wesentlichen heute die Beschattung, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freizeit, Sauna | 12 Kommentare

Es ist ja zum verrückt werden


Brückentage, Fenstertage, Zwickeltage – wie soll man da noch ordentlich frei haben, wenn man sich nicht einmal darauf einigen kann, wie unsere Tage nun heißen…

Veröffentlicht unter Freizeit | 14 Kommentare

Gewinne 2 Tag


Das wäre natürlich etwas – 2 ganze Tage für nichts tun, faul sein, einfach nur treiben lassen … aber stattdessen gelingt es mir gerade mal eine Grillpartie für nächsten Montag aufzureißen, mich als potentieller Darsteller in die Produktion eines Image … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Video", Freizeit, Gesang, grillen | 6 Kommentare

Sieben auf einen Streich


Ganz will es nicht gelingen, die einzelnen Blogs, die ich habe regelmäßig mit entsprechenden Inhalten zu befüllen. Irgendetwas werde ich ändern müssen. Vielleicht den einen oder anderen still legen? Vielleicht einen kleineren, der nicht so viel Inhalt bekommt? Aber der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blog, Freizeit, Wahn | 2 Kommentare

Echt goldig


So ist das mit dem Demokratieverständnis bei uns – da kann man gleich viel leichter zustimmen 😉 .

Veröffentlicht unter Arbeit, Freizeit, Zustimmung | 3 Kommentare

Bedenklich


… ist, dass meine Freizeit zu 90% von einem Thema bestimmt wird: vom Singen. Ok, nicht gerade 90%, da würden sie mich schön würgen zuhause. Vielleicht ist auch Freizeit hier das falsche Wort und es müsste heißen die freien Zeiten – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freizeit, Gedanke, Gesang | 2 Kommentare