Archiv der Kategorie: Gedicht

Vierender


sFrauli kriegt von mir heute nichts – naja, fast nichts, aber das passt nicht hierher – sie ist ja auch nicht meine Mutter. Aber ein Gedicht sage ich schon gerne auf: Lieb‘ Mütterlein zum Muttertag schenk‘ ich Dir diesen Blumenstrauß.

Veröffentlicht unter Blume, Gedicht, Geschenk | 4 Kommentare

Dichter Fürst


Muss wohl am Schilcher liegen – der Title 😆 Aber dass man man es so treffen kann, hätte ich nicht gedacht. Winzige Bitte für Ich Ich. Du wahnsinniges Herzchen du! Schilcher, mein offenes Drama. über der Welt in zeitloser Zahl! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fund, Gedicht, Stöckchen | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare