Archiv der Kategorie: Gefühl

Die Haut


Ich bin ja eigentlich eine recht brave Haut, denke ich, aber wenn ich so viel Haut wie heute in der Stadt sehe, ist das schon etwas zum aus der Haut zu fahren…

Veröffentlicht unter Frühling, Gefühl | Kommentar hinterlassen

Holpriger Start


Na und? Bin ja durchaus bekannt für harte Schale und weichen Kern oder war das etwa umgekehrt? Naja, wie auch immer – ich habe mich drücken lassen…

Veröffentlicht unter "Video", Danke, Gefühl | Kommentar hinterlassen

Steinzeit


In Fellen eingehüllt mit lautem Geschrei die Keule schwingend sind sie durch die Gegend gelaufen und haben sich bei Bedarf gegenseitig die Schädel eingeschlagen. Sehr fein, sehr fein kann man da nur sagen und wie sieht’s bei mir aus? Ziemlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausblick, Gefühl, Gesang | Verschlagwortet mit , | 5 Kommentare

Wie’s läuft?


Ja, was soll ich sagen? – wunderbar. Arie um Arie wird immer sensationeller – hab’s diesmal zwar noch nicht angehört, aber gefühlt. Sie macht’s einem auch richtig leicht, die Georgierin: diesmal habe ich einem anderen Schüler vorgezeigt, wie man’s machen soll … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gefühl, Gesang, merci, Pinot Gris, Schreck, Sekunde, Sibirien | 2 Kommentare