Archiv der Kategorie: Milchmädchenrechnung

Was soll ich nun glauben?


So kann man sich also irren – ist eigentlich die Abweichung nun 50 oder 100%?

Veröffentlicht unter Fund, Milchmädchenrechnung | 2 Kommentare

5000 Taler


…oder waren’s Schillinge oder Kronen  oder gar die Reichsmark, die wir mit der etwas unfreundlichen Erklärung, dass wir jetzt „dabei“ sind, damals vor etwas mehr als 70 Jahren mit geerbt haben. Jedenfalls wollen sie (die EU) jetzt von uns also 1.4 Mrd. Euro … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Video", Geld, Milchmädchenrechnung, Politik, Schulden | Kommentar hinterlassen

ESM – wir sind gerettet.


sFrauli hat heute entdeckt, dass die Bierkiste um 1 € billiger zu haben wäre und sich bei 3 kg Mehl ca. 70 cent sparen liessen. Damit wir also den rettenden Sonnenschirm, der leider etwas unpraktisch ist und sich nicht besonders verwenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bier, einkaufen, Milchmädchenrechnung | 16 Kommentare

Professionell


Da will man einmal was bestellen, was in Aktion ist, damit sFrauli nicht wieder was zu schimpfen hat und schon kommt man in Teufels Küche. Bin ich ja gewohnt, dass man mal ein verpflichtendes Feld in einem Formular übersieht, aber dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Überraschung, einkaufen, Foto, Geschenk, Milchmädchenrechnung | 6 Kommentare

Soll ich dir das zurufen?


So oder so ähnlich war eine Frage heute im Zusammenhang mit einem meiner geheimsten Geheimnisse. Zuerst wusste ich ja gar nicht so recht, was gemeint war, aber nach einer mehr oder weniger großen Verschnauf- und Nachdenkpause dämmerte mir die Bedeutung. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Frage, Frauen, Geheimnis, Milchmädchenrechnung | 2 Kommentare

Zehn kleine…


Jetzt sollen also die zehn kirchlichen Feiertage abgeschafft, oder besser gesagt auf den folgenden Sonntag verlegt werden (erhalten sollen sie uns ja bleiben), weil der Schaden ach so groß ist für die heimische Wirtschaft. Aber ob der Nutzen daraus wirklich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Österreich, Feiertag, Kirche, Milchmädchenrechnung | 4 Kommentare

Email mit Folgen


Warum sollen wir immer dieselben – Rufan und Orcan – beobachten? eben – diesmal „2“ andere… EmEiJei: hi PiArDoubleU: grüsse dich bei vollem regen EmEiJei: kleine rechnung gefällig? ja, bei mir übrigens auch ein tröpferl PiArDoubleU: welche rechnung? EmEiJei: stell dir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Dialog, Milchmädchenrechnung | 1 Kommentar

9 von 10


Heute wurde wieder einmal fest an den Statistiken gedreht und gejammert und festgestellt, dass die 79% der knapp 50% Wahlbeteiligung bedeuten, dass der Sieger nur von 40% der Bevölkerung gewählt wurde. Stimmt wohl. Ich habe jetzt auch mal eine Statistik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Milchmädchenrechnung, Resultat, Wahl | 4 Kommentare

Ich möchte auch Fahrer sein


Nicht immer bin ich gerne der Fahrer – z.B. wenn es in die Buschenschank geht. Da bin ich lieber der Vorkoster (und natürlich Vertilger). Aber bei der Rechnung unten könnte ich mir das Fahren schon vorstellen. Nur dass es klar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Auto, fahren, Milchmädchenrechnung | 28 Kommentare

Das ird’sche Jammertal


Vor ein paar Tagen durfte ich – wie natürlich jeden Tag – das Infoterminal in der Straßenbahn genießen. Dort wurde eine typische Frage des nutzvollen Wissens gestellt: Sind die Menschen die einzigen Tiere die weinen? Schon mal irgendwie gut die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Essen, Milchmädchenrechnung, Tram | 24 Kommentare