Archiv der Kategorie: Spruch

Aus dem Leben


Wo sparen Sie privat Ressourcen ein? Durch Nutzung der Öffis, den Einkauf regionaler Produkte und optimierten Energieeinsatz im Haushalt (gesteuert durch meine Frau). Kein Kommentar. (Ihr dürft/sollt natürlich schon)

Veröffentlicht unter Fund, sprachlos, Spruch | 6 Kommentare

Von Persern und Kamelen


Habe ich letztens noch über das Statement der Woche oder des Tages gewitzelt, so hat sich heute wieder gleich etwas angeboten. Nachdem ich gerade den Bahnhof betreten hatte – sFrauli hatte gerade zweimal erfolglos versucht, meine Telefonignoranz zu durchbrechen – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kommunikation, Reinigung, Spruch, Telefon | 2 Kommentare

Ruhe bitte


Im Augenblick bin ich immer noch ziemlich perplex über die Vorgänge in den letzten Wochen – heute war dann noch der Kulminationspunkt (so hoffe ich zumindest). Mal sehen, ob sich’s hier jetzt etwas entspannt und wann ich hier wieder dazu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ruhe, Spruch, Stress | 8 Kommentare

Der Götz von …


Bei Trüffelchen habe ich das gefunden. Habe dann mit einem meiner Text probiert und Rainald Goetz   Wer der Götz ist weiß ich nicht, sicher nicht der mit dem Zitat … 😀

Veröffentlicht unter Fund, Spruch | 2 Kommentare

Fluss der Leidenschaft


… oder war es „der Leiden schafft“. Keine Ahnung, aber das mit „Stille Wasser sind tief“ ist wohl auch nur so ein Spruch … hier geht jedenfalls alles mit rechten Dingen zu und es gibt augenblicklich auch keine besonderen Vorkommnisse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kreation, Spruch, Super Tuesday | 4 Kommentare

Gesundes Vertrauen


… in die Akzeptanz bei den Kunden hat eine Firma, die mir gerade Information zu ihren Produkten gemailt hat. Hut ab 🙂 . Mit Sprüchen wie „Her mit dem Notizbuch!“ (auf einem Link) und speziell „Wir schicken Sie in die Wüste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Galgenfrist, Spruch, Werbung | Kommentar hinterlassen

Sechs am Morgen


… vertreiben Kummer und Sorgen. 🙂 Man muss sich nur Zeit nehmen für: Kaffee Kipferl Zähne putzen Waschen Anziehen und die Zeitung 😆

Veröffentlicht unter Interpretation, Spruch | Kommentar hinterlassen

Drei Farben: Violett


Not macht erfinderisch: Ein Hämatom, das freut sich riesig, ein Hämatom fühlt keine Pein, ach könnt‘ ich nur, ach könnt‘ ich nur – ein kleines Häma sein. Oder doch nicht – wenn ich nur wüßt‘, wie der Schlager geheißen hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Farbe, Spruch | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen