Archiv der Kategorie: Zug

Was soll das?


Die Anzeigetafel am Bahnhof zeigt den Zug für 16:04 mit 5 Minuten Verspätung an. Die Minuten verrinnen – es wird 16:09. Da kommt die geheimnisvolle Stimme aus dem Äther: „Die S-Bahn in die Pampas wird voraussichtlich um 5 Minuten verspätet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter beobachten, Verspätung, Zug | 4 Kommentare

Rufus on the road


Nachgeholter Beitrag ca. 7 Tage im Verzug – ein kleiner Vorbericht Um 15.30 losgeeilt und kaum war ich in der Straßenbahn, gab’s auch schon den ersten Stunk – einer Dame bin  ich nicht schnell genug aus dem Weg gesprungen. Mach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Duft, Frauen, Musik, Reise, Wien, Zug | 10 Kommentare

2. Akt


Die Selbstverstümmelung geht weiter oder besser gesagt, munter weiter. Gestern bin ich im Zug vor der Haltestelle auf – ohne festhalten. Das etwas abrupte Bremsmanöver und danach speziell das Gegenschwingen haben mich beinahe in den Schoß eines Flittchens einer jungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frauen, Schmerzen, Unfall, Zug | Kommentar hinterlassen

Arche Noah


Hat ja einen schön großen Tiergarten – der Herrgott. Und zwei Exemplare daraus waren heute im Zug. Er ein trommelnder Orang-Utan und sie eine Schnattergans. Also ich betrete das Zugabteil, frage – höflich, wie nun mal bin – die nächst schönste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Angst, Entsetzen, Musik, Tier, Zug | 4 Kommentare

Verführung – Verwechslung – Verzweiflung


So schrecklich war der Zwang dann gar nicht und es gab was recht Ordentliches zu essen: Gegrilltes mariniertes Gemüse Red Snapperfilet Apfelstrudel Obwohl schon noch einiges zur Auswahl war … …. und dazu ein gutes Gläschen Wein und eine nette Unterhaltung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeit, Essen, Unterhaltung, Wein, Zug | 2 Kommentare