Black and White

Da ist man mal 2 Wochen nicht im Büro, und was passiert?

Das gute alte Stück ist verschwunden – die mühsam angesammelte „Patina“ somit für ewig verloren und stattdessen ein steriler Hi-Tech-Protz am Schreibtisch und dazu ein Mauserl, das alle Stücke spielt – selbst die, die man nicht möchte… naja, was soll’s – ran an den Sisyphus Job:mrgreen:

Dieser Beitrag wurde unter Computer, Nostalgie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Black and White

  1. Gert schreibt:

    Dafür sieht man auf deinem neuen weissen Hackbrett die Patina dann schneller und besser!

  2. lamiacucina schreibt:

    ich muss dringend in den Urlaub. Hoffentlich kommt auch bei mir eine Tastaturen-Fee vorbei.

  3. brainmaps schreibt:

    Du Glücklicher!
    Wenn ich aus dem Büro kam, war auch schon öfter das alte, ranzige Zeug verschwunden. Bei mir gab es aber keinen — und wenn, dann minderwertigeren — Ersatz!

    Ich kann dir Fleischkäsbrötchen mit reichlich Senf am Arbeitsplatz empfehlen, dann sieht die Tastatur ganz schnell wieder aus, wie die alte. Und ich meine nicht nur die Patina…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s